Krankenhäuser und Sozialstationen in Sambia und Simbabwe
Waisenhaus "Village of Life", Sambia
Waisenhaus "Village of Life", Sambia

Das Krankenhaus in Sambia wird zur Zeit mit einem Kostenaufwand von 250.000 EUR erbaut und zur Hälfte von der Georg Ludwig Rexroth-Stiftung finanziert. Wir arbeiten auch dort mit dem italienischen Orden "Sisters of Charity" zusammen.

In Simbabwe haben wir den Aufbau eines Krankenhauses mit 85 Betten und einer Sozialstation ebenfalls mit ca. 250.000 EUR unterstützt. Das Projekt liegt nun in staatlichen Händen.

Die bisherige Unterstützung betrug 0,2 Mio. EUR.

zurück